Ausschreibung Tagesausfahrt Scheidegg/Pfänder am 14.07.18
von Andreas Pusch am 05.07.18

Wir fahren mit dem Bus nach Scheidegg.

In Scheidegg besuchen wir alle den Baumwipfelpfad.

Der Baumwipfelpfad bietet eine traumhafte Aussicht in die Allgäuer Alpen und bis zum Bodensee. Zur Aussichtsplattform kann ein Aufzug benützt werden. Weitere Attraktionen wie der allgäuische Plentarwald mit 34 Baumarten oder den Barfußpfad können wir genießen.

Anschließend trennen wir uns in zwei Gruppen.

Die eine Gruppe wandert nun auf dem Höhenweg zum Pfänder.

Die herrliche Wanderung führt auf aussichtsreichem Weg über Möggers mit der Ulrichskapelle zum Hochberg und Moos zum Pfänder. Zur Mittagspause werden wir evtl.einen Abstecher zum Fesslerhof (mit herrlichem Ausblick auf den Bodensee und Lindau) machen. Vom Pfänder fahren wir mit der Bergbahn nach Bregenz. Wegstrecke ca. 13 km.

Die andere Gruppe besucht die Fein-Brennerei Prinz in Hörbranz.

Die Fein-Brennerei Prinz brennt mit modernster Brenntechnik und heimischem Bodenseeobst hochwertige Edelbrände und Liköre. Es ist eine 45 minütige Führung geplant. Anschließend können im Hofladen die edlen Liköre und Schnäpse verkostet werden. Der Bus bringt dann diese Gruppe nach Bregenz wo an der Uferpromenade noch flaniert oder eine Kaffeepause eingelegt werden kann.

Gemeinsam treten wir dann wieder unseren Heimweg an wo wir in Heimatnähe noch zum Abendessen einkehren werden.

 

Busabfahrt um 6.30 Uhr Garage Kolb

Rückkehr ca. 21.30 Uhr.

Unkostenbeitrag 20.- Euro (ohne Eintritt Baumwipfelpfad)

Anmeldung durch Anzahlung des Unkostenbeitrags auf das Konto des Albvereins

mit Angabe Wanderer/Nichtwanderer.

Konto-Nr. DE37 6137 0024 0035 3904 00

Führung und evtl. Rückfragen: Hans Niederberger Tel.: 07171/71840

Gäste sind uns wie immer herzlich willkommen.