Brenzquellrunde am Sonntag, 22. Oktober 2017
von Andreas Pusch am 09.10.17

Wir fahren in Fahrgemeinschaften vom Treffpunkt aus direkt zum Parkplatz in Königsbronn. Von dort aus schlängeln wir uns durch den Ort und statten am besten gleich zu Beginn dem Brenztopf einen Besuch ab.

Unser Wanderweg geht nun über ein kleines Benzbrückchen zum Klosterhof. Das ehemalige Zisterzienerkloster lädt mit seinen viel Sehenswertem kurz zum Verweilen ein.

An der Kirche vorbei führt unser Weg direkt zum Itzelberger See. Auf dem Seeweg umrunden wir das eindrucksvolle Feuchtbiotop mit seiner Vogelschutzinsel. Weiter auf der anderen Seeseite und treffen dort auf den Albschäferweg.

Nach kurzer Zeit geht es dann stetig bergauf. Oben angelangt führt der Weg am Waldrand entlang zur Ruine Herwartstein. Einen kurzen lohnenswerten Abstecher zum Aussichtspunkt lassen wir uns nicht entgehen. Nicht mehr allzu weit ist jetzt der Weg zum Ausgangspunkt zurück vorbei an der Skischanze.

In Lindach wieder angekommen besteht dann die Möglichkeit, die Wanderung mit einer Einkehr im Schützenhaus in Lindach abzuschließen.

 

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.                                       

 

Wanderführer: Uli Bader, Tel.: 07171-74873

Start: 13.00 Uhr

Gehzeit: ca. 3 Std.

Streckenlänge: ca. 8 KM

Treffpunkt: Nettomarkt Lindach