Tageswanderung am Sonntag 01.10.2017 - Dritte Etappe des Stuttgarter R÷▀lesweg
von Andreas Pusch am 19.09.17

Wir fahren mit Bus und Bahn nach Degerloch.

Unsere zweite Etappe geht von Geroksruhe nach Bad Cannstatt.

Von der Haltestelle Geroksruhe wandern wir unterhalb des Frauenkopfs zur Waldebene Ost und zur Wangener Höhe. Von den Aussichtpunkten Schillerlinde und Schützenhäusle haben wir herrliche Ausblicke auf das Neckartal. Unser Weg führt uns nun durch Weinberge hinunter nach Hedelfingen und über die Neckarbrücke nach Obertürkheim. Durch Obertürkheim hindurch zur Evangelischen Petruskirche hinauf gelangen wir zum Aussichtpunkt Dautenfels. Auf einem fantastischen Panoramaweg immer durch Weinberge kommen wir nach Untertürkheim. Unterhalb der Grabkapelle und des Mönchbergs wandern wir zur Weinlage Goldberg und Richtung Fellbach. Über den Kappelbergtunnel gelangen wir zum Aussichtpunkt „Oberer Dietbach“. Die letzten Meter führen uns nun durch Bad Cannstatt zur S-Bahnstation „Nürnberger Straße“ dem Endpunkt der Wanderung.

Mit der S-Bahn und dem Zug fahren wir anschließend zurück nach Gmünd.

 

Wanderkarte: Stuttgarter Rößlesweg

Treffpunkt: um 8.25 Uhr beim Netto-Markt in Lindach. (Busabfahrt 8.30 Uhr).

Wanderstrecke: ca. 17 km,  Gehzeit ca. 5 Std.

Bitte Getränke und Rucksackvesper mitnehmen, da zum Mittag keine Einkehr eingeplant ist.

Wir werden die Wanderung mit einem schönen Abschluss beenden.

Führung: Hans Niederberger, Tel.: 07171 / 71840

 

Gäste sind uns wie immer herzlich willkommen.